Hotline +49 1234 5678

Workshop: Die Kraft der Bilder

Wir kaufen mit den Augen.

Botschaften durch Bilder nimmt unser Gehirn schneller auf als Texte. Bilder in der Kundenansprache werden immer wichtiger, ja dominanter. Die Textmenge nimmt zugleich ab. Ob Bilder auf Webseiten, in Social Media Portalen oder Drucksachen eingesetzt werden: Nur ein kurzer Blick auf die Bilder genügt, um den Betrachter zu veranlassen weiterzuklicken, umzublättern oder den Text zu lesen.

Aber welche Bilder passen zum Unternehmen und zum Webauftritt, Broschüren, Flyer oder Social Media? Wie entwickelt man eine gute Bildsprache für die Marketingkommunikation? Und woher gute Bilder nehmen?

Aussagekräftige Bildsprache für Web und Print

In mehr als 15 Jahren Webentwicklung habe ich jede Menge Erfahrung rund um das Thema "Die Kraft der Bilder" gesammelt. Das gesamte Wissen habe ich in einen halbtägigen Workshop gepackt und durch praktische Übungen ergänzt. Der Workshop macht Sie nicht zum Profi für Bildbearbeitung. Er vermittelt wertvolles Hintergrundwissen und schärft den Blick für die Entwicklung einer stimmigen Bildsprache.

Ziele und Lerninhalte des Workshops

Es erwartet Sie ein Mix aus Theorie und praktischen Teamübungen. Folgende Themen werden im Workshop abgedeckt:

  • Sie lernen, welche Wirkung Bilder auf das Unterbewusstsein haben und das Kaufverhalten beeinflussen.
  • Sie lernen unterschiedliche Bildstile kennen und erhalten einen besseren Blickwinkel für Bildsprache und Bildaufbau im Web und Printmedien.
  • Sie erfahren, wo Sie gute Bilder finden und wie man in Bilddatenbanken recherchiert.
  • Sie erfahren, wie man Fotografen brieft und Fotoshootings vorbereitet.
  • Sie bekommen Informationen über die rechtlichen Aspekte (Nutzungsrechte und Impressum) - keine Rechtsberatung.
  • Sie lernen die Anforderungen hinsichtlich Formaten, Auflösung, Zu-/Anschnitt für Web und Print kennen.
  • Sie lernen Bilder so aufzubereiten, um sie in Ihr Content Mangement System einzupflegen.
  • Sie erfahren, wie Bilder bei der Suchmaschinenoptimierung unterstützen können.
  • Sie können Werbe-/Webagenturen besser briefen und Bilder sowie grafische Inhalte besser für die Agentur vorbereiten.

Wer sollte teilnehmen?

  • Betreiber einer Website oder Verantwortliche für die Pflege von Websites
  • Blogger und Betreiber von Social Media Auftritten
  • Marketingverantwortliche, die Inhalte für Druckprodukte vorbereiten
  • Mitarbeiter im Umfeld von Marketing, Vertrieb, Beratung/Consulting und PR, die regelmäßig Powerpoint-Präsentationen vorbereiten oder halten

Was, wo wann? Alle Informationen zum Workshop

  • Termin: 21. Juni 2016, 9 Uhr bis 14 Uhr inkl. Pausen
    Getränke, Gebäck und Obst sind in der Workshop-Gebühr enthalten. 
  • Dauer: 5 Stunden
  • Ort: Kolosseumstraße 1a, 80469 München
  • Teilnehmer: Maximal 6
  • Mitbringen: Gern eigene Fotos (analog oder digital), eigener Laptop für die Bildbearbeitung
  • Workshopgebühr: 250,00 Euro zzgl. MwSt.
    Sie erhalten eine Rechnung, die vor zwei Wochen vor der Teilnahme am Seminar zu begleichen ist. Erst dann ist Ihr Platz im Seminar gesichert.
  • Stornierung: Stornierungen bis zu 2 Wochen vor dem Workshop-Termin sind kostenlos möglich. Danach werden 60% der Workshop-Gebühren in Rechnung gestellt. Ein Ersatzteilnehmer kann benannt werden.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich verbindlich per E-Mail an: info@semi-kolon.de
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung und Anfahrtsbeschreibung.

Augenschmaus - der Bildsprache-Blog

Sind Sie interessiert am Thema Bildsprache? Auf meiner Website "Augenschmaus" finden Sie eine Fülle von Informationen zur Bildrecherche, Bildbeschaffung, Bildstilen, rechtlichen Themen und vieles mehr. Bleiben Sie auf dem Laufenden: Aktuelle Informationen rund um die Bildsprache für die Marketingkommunikation erhalten Sie auf Facebook