Hotline +49 1234 5678

Angst-Hilfe e.V.

Alt-Tag here

Seit Anfang 2016 engagiere ich mich ehrenamtlich im Team der Kollegen von "A Runde Sach". Gemeinsam unterstützen wir Münchner Vereine mit verschiedensten Paketen aus den Bereichen Unternehmensberatung, IT, Coaching, Marketing, Teambuilding, etc. Jeweils ein Jahr lang erhält ein Verein von uns jede mögliche Unterstützung.

2016 wurde die Münchner Angstselbsthilfe ausgewählt und im Frühjahr ging es mit den ersten Workshops los. Ich arbeitete an zwei Marketingprojekten mit: Der Relaunch der Website und der Deutschen Angstzeitschrift daz. Im Sommer legen wir mit der Website los. Sie wurde auf Basis von Wordpress durch Juliane Reimann erstellt. Vorher entwickelte ich ein individuelles Layout nach den vorhandenen CI-Vorgaben. Die Website enhält unter anderem einen Blog und einen Onlineshop zum Verkauf der Deutschen Angstzeitschrift.

Mehrere Fotoshootings füllten die vereinseigene Fotodatenbank. Authentische Situationen, Kommunikation, gegenseitige Unterstützung, Leichtigkeit und Zuversicht – sind Elemente der Bildsprache. Dazu habe ich Gegenlichtaufnahmen mit weichem Licht ausgewählt, passend zur CI Bilder mit gedeckten Farben, Szenen aus dem Leben mit ganz "normalen" Menschen.

Ein schönes Fundament für die Bildsprache der Website, aber auch ganz im Stil des daz Sonderheftes. Abgerundet wurde die daz Sonderausgabe mit den schönen Illustrationen von Sabine Lemke.

Alt-Tag here

Fazit: Das Team der Münchner Angstselbsthilfe ist begeistert. "Wir hatten jede Menge Spaß an der Zusammenarbeit, haben wertvolles Know How und konkrekte Ergebnisse erhalten. Damit haben wir jetzt eine optimale Basis für unsere Außendarstellung. Danke an das Team von A Runde Sach!" (Christian Zottl, Vorstandsmitglied und Geschäftsführer)

Zum detaillierten Projektbericht

 

Zurück